Mit folgendene Eigenschaften können die Fernmeldeleitungen geliefert werden:

Mantelisolation PVC, PE, HM2 halogenfrei, halogenfrei, Chemiefasern
Außenmantelfarbe grau, blau, schwarz, rot
Ader - Mantelisolierung In Anlehnung an: VDE 0816
Approbation an: VDE 0815, UL 2560
Nach DIN: VDE 0813, 0814, 0815, 0816, 0817, 0818, DIN 47412/1,2,3, DIN 47453, DIN 47460, DIN 47461, DIN 47462, DIN 47463/1+2, 47464/1+2+20, DIN 47465, DIN 47467/1+2-3-4-5-6, FTZ TL 6145-3101
Aderisolation PVC, PE, HI2 halogenfrei, HI1 halogenfrei vernetzt, Zell PE + PE Haut, Zell PE, EI2, Foam-Skin halogenfrei
Aderisolationsfarbe VDE 0813, 0815, 0816, 0817
Litzenaufbau massiv, hochflexibel
Verseilung lagenverseilt, paarverseilt, Sternvierer, 4 Adern zum Sternvierer verseilt - 5 Vierer zum Grundbündel   - je 5 oder 10 Grundbündel zu Hauptbündel - Grund- und Hauptbündel zur Kabelseele verseilt
Schirmung Schirmgeflecht aus Kupferdrähten, Statischer Schirm, Paare Folienschirm
Besonderheiten Glasgarnbündeln als Zugentlastung, Zugfester Schirm
Anwendungen Innenkabel, Außenkabel, Luftkabel, Ortskabel, Netzschutz-Differentialschutzkabel, Luftkabel auf Starkstromfreileitung über 1 KV, Mit Funktionserhalt 180 min, Anschlußschnüre, Anschlußschnüre Spiralschnur - gewendelte Schnüre - in D-Form für Telekomsystem - Westernsystem

© KVB Beulecke

zurück                      Anfrage