Steuerleitungen nach VDE 0250
 

1.

2.

3.

5.

4.

-

6

 

7.

x

8.

N

Y

SL

Y

Ö

-

J

5

x

4

PVC-Steuerleitung, mit Schutzleiter, 5 adrig, Querschnitt 4 mm²

1. Grundtyp

N VDE-Norm
(N), X in Anlehnung an VDE

2. Isolierwerkstoff
 

Y PVC
2X Vernetztes PE - XPE
G Elastomere
HX Halogenfreie Werkstoffe 

 
3. Leitungsbezeichnung
 

A Aderleitung
D Massivdraht
AF Aderleitung, feindrähtig
F Fassungsader
L Leuchtröhrenleitung
LH Anschlußleitung, leichte mechanische Belastung
MH Anschlußleitung, mittlere mechanische Belastung
SH Anschlußleitung, schwere mechanische Belastung
SSH Anschlußleitung, spezielle Belastung
SL Steuer- / Schweißleitung
S Steuerleitung
LS Leichte Steuerleitung
FL Flachleitung
Si Silikonleitung
Z Zwillingsleitung
GL Glasseide
Li Litzenleiter nach VDE 0812
LiF Litzenleiter nach VDE 0812, feinstdrähtig

 

4. Besonderheiten
 

T Tragorgan
Ö Erhöht ölbeständig
U Flammwidrig
W Wärme- / witterungsbeständig
FE Funktionserhalt
C Kupferschirm
D Kupferumspinnt
S Stahldrahtbewehrung

5. Mäntel

P Polyurethan - PUR
Y Polyvinylchlorid - PVC
2X Vernetztes PE - XPE
G Elastomere
HX Halogenfreie Werkstoffe 

6. Schutzleiter

-O Ohne Schutzleiter 
-J Mit Schutzleiter 

 
7. Aderzahl
 

8. Leiterquerschnitt  Angabe in mm²

© KVB Beulecke

zurück